top of page

Chum Kiu - Trainingstipps

Hier bekommt ihr ein paar Tipps zum Trainieren der Chum Kiu Form!











#1 Trainiere weiterhin die Siu Nim Tao


Nur weil du die Siu Nim Tao bereits kannst, heißt das noch lange nicht, dass man du dich damit nicht mehr beschäftigen solltest. Schließlich ist sie dein Fundament!


#2 Trainiere den Ablauf


Zu Beginn kannst du dich einfach nur mit dem Ablauf und den korrekten Positionen beschäftigen. Direkt mit Details zu beginnen überfordert den Lernen oft. Lieber nach einiger Zeit eine Kleinigkeit verbessern, als den Informationsinput derart groß zu gestalten, das nichts beim Schüler ankommt / hängen bleibt.


#3 Die Cham Kiu flüssig trainieren


Beginne langsam, steigere dich nach einigen Wiederholungen in der Geschwindigkeit und zwar so lange, bis du bei 3/4 deiner vollen Geschwindigkeit angekommen bist. Nun füge zur Geschwindigkeit auch noch nach und nach Power und Explosivität hinzu!


#4 Regelmäßigkeit


Einmal wöchentlich 20 Wiederholungen oder alle 2 Tage 3 Wiederholungen?

Der Schlüssel ist Regelmäßigkeit. Je kontinuierlicher du trainierst, desto eher bleiben die Bewegungen in deinem Kopf und gehen dann schlussendlich auf den Körper über. Also lieber nur 2-3-4 mal wiederholen, dafür aber alle 2 Tage, anstatt an einem Tag 100 Wiederholungen zu machen.


#5 Varianten


Trainiere die Form einhändig

Konzentriere dich auf die Tritte

Übe bewusst langsam, bis hin zur Zeitlupe

Übe bewusst schnell, bis hin zur maximalen Explosivität

Trainiere die Form mit voller Dynamik


7 Ansichten

Comments


bottom of page